Filo & Eisman

„Filo & Eisman verfassen lyrische Halbmarathons auf fulminante Klanganordnungen mit Witz, Tempo und einem gesunden Hauch Depression.“

Im Fokus der Musik steht die künstlerische Auseinandersetzung mit sozialen, ökologischen und ökonomischen Spannungsverhältnissen in Gegenwart und Zukunft.
Antrieb ist stets der eigene Anspruch an musikalischer Qualität, politischer Aussagekraft und die Vernetzung mit anderen aktivistischen Künstler*innen.

Mit der anstehenden Veröffentlichung unseres Debut Albums „2020“ wird ein neues Kapitel aufgeschlagen.
Nach drei erfolgreichen Mixtapes und zahlreichen Live- Gigs steht
nun ein selbstproduziertes Konzeptalbum in den Startlöchern.

Als Vertreter der „20s Bass Prevision“, bewegen wir uns zwischen basslastigem Trap und treibenden HipHop Beats.
Ob tagsüber auf einer Seebühne oder nachts im Clubkeller, Filo & Eisman stellen sich auf die Gegebenheiten ein und überze

Nach oben scrollen