Panzertape

Es begab sich eines etwas verschwommenen Abends im Sommer 2017, dass genau zum falschen Zeitpunkt, die genau falschen Leute, an genau dem selben Ort waren. Die Drei kannten sich schon aus früheren Leben, Sagen, Fabeln, Träumen und Verschwörungstheorien.
Keiner der Betroffenen ist für gute Ideen bekannt.. und so kam es, wie es kommen musste…
„EEEEY ICH HAB BOCK AUF NE BAND!“
„Na schon, hab gehört da kommt man kostenlos auf Konzerte, wenn man da spielt.“
„BIIIIIIIIIIIIEEEEER!“
Und es war beschlossen!

PANZERTAPE (yeah!) entstand und der Taperock war geboren. (yeah!)

Die Drei naiven Trinker hatten allerdings keine Ahnung, auf welch leichtsinnigen Unfug sie sich einließen und leben nun in purem Stress zwischen Konfettikanonen und leeren Dosengebieren.
Dem Taperock ergeben und den eigenen

 

Nach oben scrollen