Plaeikke

rap aus der lücke, die in komplexen zusammenhängen und systemen entsteht.
reißt wände mit worten ein, anarchismus ist eine erosionsform. & eine utopie, gegen die der alltag nicht mehr ankommt. durch den dschungel der strukturen, ein labyrinth mit löchern, freier fall mit schallgeschwindigkeit in dunkle tiefen versetzt – irgendwo in all diesem gespürten chaos sind diese lücken und dort auch die spotlights.

 

Nach oben scrollen