Pyro One

Pyro One ist eine Nervensäge. Direkt, oft sperrig und emotional. Er beobachtet exzellent und gibt den kleinen Nuancen des Zwischenmenschlichen einen Raum. Gleichzeitig wechselt er häufig auf die emotionale Ebene und gibt der Tristesse eine Stimme. Politisch, komplex und weit weg von eingängig, schert er sich nicht um die musikalische Verwertbarkeit seiner Songs. Im Zweifel bleibt er dagegen. Es ist kompliziert. Pyro One hat seinen roten Faden. Anstelle von Parolen und kurzweiliger Effekthascherei treffen kritische Lyrics auf Beats, die irgendwo angesiedelt sind zwischen klassischem Boom Bap und Cloud-Rap.

 

Nach oben scrollen